Bows and gear Made in Germany with 30 year warranty

Händler Shop

Öffnungszeiten

Ladengeschäft
Mo: 13 - 18 Uhr
Di: nach Terminvereinbarung!
Mi: geschlossen
Do: 13 - 18 Uhr
Fr: 12 - 16 Uhr

Telefonservice
Montag 10 - 16 Uhr
Dienstag 13 - 18 Uhr
Mittwoch bis Freitag 10 - 16 Uhr

Gold Dealer



About

Bearpaw-Products
Bogensport-Bodnik GmbH
Hannebach 30
96269 Großheirath / Rossach
Tel: +49 (0) 9565 61688-0
Fax: +49 (0) 9565 61688-21

Casa Lehmi – Bogenschießen in Spanien

Vom 02.09. bis 05.09.2010 war ein Teil des Bearpaw Teams unterwegs, um auf dem Anwesen der Casa Lehmi den neusten „Feel the Spirit Vol. 08“ zu drehen und um einige Fotos in schöner, landschaftlicher Atmosphäre zu machen. Durch die freundliche Einladung der Familie Lehmann entschieden wir uns kurzer Hand für einen Besuch in Spanien. Einige Monate zuvor hatten ja Christoph Unger und Harald Fischer dort einen wunderschönen 3D-Parcours gestellt – ideale Bedingungen für uns, um tolle Aufnahmen zu bekommen.

.

DSC_0161

Wir hatten zwar schon durch Bilder und Erzählungen von Christoph Unger und Harald Fischer einen kleinen Vorgeschmack auf das, was uns erwarten sollte, bekommen, jedoch was wir in diesen 4 Tagen erleben durften entzieht sich fast jeder Beschreibung. Nachdem wir von Herrn Lehmann sen. vom Flughafen in Alicante abgeholt wurden, ging es erst über Landstrassen und dann über eine mit 47 Spitzkehren garnierte Bergstrasse in das Tal, wo die „Casa Lehmi“ in völliger Ruhe und Abgeschiedenheit uns in Empfang nahm.

.

DSC_0057

Die „Casa Lehmi“ wurde von der Familie Lehmann in den letzten 10 Jahren von einer kleinen Ruine zu einem superkomfortablen Hotel umgebaut. Wasser und Strom wurden extra ins Tal gebracht, um den Gästen jeglichen Komfort zu gewährleisten. Neben einem Tennisplatz, zwei Pools, Sauna und einem Trainingsgelände für Golfer, auf dem man alle im Golf vorkommende Situationen üben und trainieren kann, interessierte uns natürlich besonders der hauseigene 3D Parcours.

.

DSC_0350

Der 3D Parcours hat seinen Einstieg direkt oberhalb des „Frühstückshauses“ der Casa Lehmi und führt über das terassenartige Terrain auf verschlungenen Pfaden berganwärts; festes Schuhwerk ist zu empfehlen. In atemberaubender landschaftlicher Kulisse fühlt man sich fast wie im „Apachenland“ und findet von Kurz- und Weitschüssen, Bergauf- und Bergabschüsse alles, was das Bogenschützenherz begehrt. Während unserer Dreharbeiten und Fotoaufnahmen veränderte Henry Bodnik noch einige kleine Deteils auf dem Parcours, um einigen Schüssen noch ein wenig mehr Würze zu geben.

Alles in Allem kann ich jedem nur empfehlen, sich einmal ein Wochenende oder einen Wochenaufenthalt auf der „Casa Lehmi“ zu gönnen. Aufpassen: die angegeben Preise verstehen sich pro Zimmer! (halbiert sich also bei 2 Personen). Ich könnte noch so viel schreiben – vom guten Essen, der tollen Landschaft, den wunderschönen Zimmern – aber ich lasse jetzt einfach ein paar Bilder sprechen. Denn ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Hier gehts zu unserem flickr-Account: >>> hier klicken <<<

.

DSC_0062

DSC_0125

DSC_0482

DSC_0308

DSC_0075

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar