Bows and gear Made in Germany with 30 year warranty

Händler Shop

Öffnungszeiten

Ladengeschäft
Mo: 13 - 18 Uhr
Di: nach Terminvereinbarung!
Mi: geschlossen
Do: 13 - 18 Uhr
Fr: 12 - 16 Uhr

Telefonservice
Montag bis Freitag: 10 - 17 Uhr

Gold Dealer



About

Bearpaw-Products
Bogensport-Bodnik GmbH
Hannebach 30
96269 Großheirath / Rossach
Tel: +49 (0) 9565 61688-0
Fax: +49 (0) 9565 61688-21

Bericht der Langbogen-Vizeweltmeisterin Maria Werth

Wir haben an dieser Stelle ja schon vor einigen Tagen von Maria Werth berichtet, die mit Ihrem neuen Langbogen Raven bei der Weltmeisterschaft in Australien bei den Langbogen-Damen die Silbermedeille errungen hat. Nachfolgend ein Bericht, den wir netterweise von Maria erhalten haben:

Wir sind wieder zurück aus Australien und lassen die Eindrücke, sowohl vom Turnier als auch vom anschließenden Urlaub, Revue passieren und versuchen, alles richtig zu begreifen, denn Australien ist wirklich ein ausgesprochen interessantes, vielfältiges und tolles Land mit tollen Menschen.

Bearpaw Maria Werth Australien

Als erstes möchte ich mich ganz herzlich für den tollen Eintrag im Bearpaw-Blog bedanken und Euch zweitens am “Test”Bericht von meinem neuen Langbogen Raven und an den Fotos aus Australien teilhaben lassen:

Ich habe mir mit dem Raven während der vier Schießtage ein hartes, aber faires Duell mit der späteren Weltmeisterin geliefert, in dem einmal sie, einmal ich vorne lagen. Mir gelangen einige sensationelle Schüsse, und ich konnte meine persönliche Bestleistung stark nach oben schrauben und letztendlich mit der Silbermedaille und dem Raven im Gepäck überglücklich nach Hause fahren.

Raven 64″, 40# auf 28″:
Der Bogen hat ein verhältnismäßig schweres Griffstück, das gut in der Hand liegt. Dadurch hat man ein gutes Gefühl der Stabilität und es gibt Sicherheit. achschwingungen werden aufgefangen und nicht auf den Körper übertragen. Trotz genauem Beobachten, verspüre ich beim Schießen keinerlei Handschock. Der Bogen lässt sich leicht und gleichmäßig ziehen und hat eine sehr gute Wurfeigenschaft. Der Bogen verhält sich sehr linientreu, vorausgesetzt man hat ein gutes Release. Bei den Tipps gibt es gegenüber dem früheren Raven eine Verbesserung in der Verarbeitung, was vorteilhaft für die Sehnenführung ist und Beschädigungen an dieser
Stelle verhindert.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es ein sehr gut verarbeiteter, auch optisch schöner Bogen ist, an den man sich sehr rasch gewöhnt.

All diese Punkte sind mit ein Grund, warum ich mit diesem Bogen gerne weitere Turniere schießen möchte. Übrigens wurden Christoph (Kornberger, 4. Platz Langbogen, schießt einen Viper) und ich in Australien immer wieder gefragt, von wem denn die Bögen seien, die wir da schießen. Sie wurden sehr genau und mit großem Interesse betrachtet.

Die Bilder sind Eindrücke von der WM, die perfekt organisiert und straff durchgezogen wurde.

Die 4 Parcourse waren auf sehr kleinem Raum, äußerst effizient und teilweise sehr gefinkelt gestellt. Das Gelände stellte an alle Teilnehmer höchste Anforderungen. Das Wetter spielte Gott sei Dank während des ganzen Turniers mit, die kurzen Regenschauer am 4. Schießtag störten nicht weiter.

Somit bleibt zu sagen, dass es wieder eine tolle, einzigartige Erfahrung war, die mir immer in Erinnerung bleiben wird. Ich habe wieder sehr viel dazugelernt und ich freue mich schon auf die nächsten Turniere.

Bearpaw Maria Werth Australien

Ich bedanke mich sehr, sehr herzlich für Deine Unterstützung und

bis bald & schöne Grüße

Bearpaw Maria Werth Australien

Bearpaw Maria Werth Australien

Maria